Es empfiehlt sich, die Geschichte von T.I.M.E Stories (weiße Reihe) in der vom Autor vorgesehenen Reihenfolge zu spielen. Dies sorgt für ein stimmigeres Spielerlebnis. Doch was ist die richtige Reihenfolge?

Wir vom Brettspiel-Paradies lassen natürlich nicht im Regen stehen und listen euch die vom Hersteller empfohlene Spielreihenfolge auf. Die Reihenfolge gilt für die weiße Reihe des Spiels.

Diese lautet:

T.I.M.E Stories - das Grundspiel

1921 sind Personen aus einer Nervenheilanstalt verschwunden. Was steht dahinter?

Der Marcy Fall

Dieser spielt in Amerika, genauer gesagt im Amerika von 1992. Eure Aufgabe ist es hier, das Verschwinden einer Person zu untersuchen.

Die Drachen-Prophezeiung

Im Mittelalter einer alternativen Zeitlinie ist ein Riss im Raum-Zeit Gefüge entstanden. Diesen gilt es hier zu untersuchen.

Hinter der Maske

Im Antiken Ägypten wurde eine Maske gestohlen. Könnt ihr sie wiederfinden?

Die Endurance-Expedition

Hier wird es frostig, denn in der Arktis wurde im Jahr 1914 eine Anomalität im Raum-Zeit Gefüge entdeckt.

Lumen Fidei

Spanien - 15. Jahrhundert: Infiltriert ein Treffen von Inquisitoren

Estrella Drive

Im glamourösen Hollywood gab es 1982 einen seltsamen Vorfall in einer edlen Villa. Was ist hier geschehen?

Bruderschaft der Küste

Weiter geht es ebenfalls im Jahr 1685 in der Karibik. Nehmt euch in Acht, es sind gefährliche Zeiten.

Madame

Frankreich im Jahre 1673. Was geschieht hinter den Mauern von Versailles?